Holsystem Sperrmüll 2024

Hinweise: Pro Jahr und Haushalt bzw. anderem Herkunftsbereich (Gewerbe) können bis zu 10 m3 Sperrmüll im Jahr kostenfrei entsorgt werden.

Im Holsystem kann nach Bedarf bis zu zweimal im Jahr Sperrmüll zur Abholung am Grundstück (gemaeß den Regelungen der Abfallwirtschaftssatzung) angemeldet werden. Pro Sperrmüllanmeldung werden von Haushalten und anderen Herkunftsbereichen (Gewerbe) maximal 2,5 m3 entsorgt.

Der Sperrmüll ist frühestens am Abend vor bzw. am Abholtag bis 06:00 Uhr bereitzustellen.

Über die Anmeldung hinausgehende Abfallmengen bzw. unangemeldete Gegenstände werden nicht mitgenommen und sind unverzüglich vom Bereitstellungsplatz zu entfernen.

Anmeldung zur Abholung erfolgt von:
ZASO-Kundennummer:
E-Mail-Adresse:
Name:
Vorname:
Firma:
Straße + Hausnummer:
Ortsteil:
Postleitzahl:
Ort:
Telefon (mit Vorwahl):
Falls Absender und Abholadresse unterschiedlich sind, bitte Abholung bei:
Name:
Vorname:
Firma:
Straße + Hausnummer:
Ortsteil:
Postleitzahl:
Ort:
Telefon (mit Vorwahl):
Bitte Stückzahl eintragen.
Bettgestell Sessel Stuhl
Springrahmen Hocker Couch
Regal Teppich [m²] Liege
Schublade (leer) Sofa Textiler Fußbodenbelag [m²]
Kiste Kinderwagen Ski
Koffer Handwagen Schlitten
Tasche (leer) Holzroller Tisch
Matratze Schrank Sitzbank
Federbett Kommode Sitzecke
Steppdecken Flurgarderobe Schreibtisch
Garten- und Hausarbeitsger├Ąt Gardinenstange Wäschekorb
Rollo Fass Eimer
Plastikbadewanne (nicht verbaut) Spiegelschrank ohne Elektroanschluss
 
sonstige Sperrmüllteile (bitte benennen)